Skip to end of metadata
Go to start of metadata

die wichtigsten Befehle sind:

  • git gc
  • git fsck

git gc

der "Garbage Collector"

Dieser läuft normalerweise immer mal wieder automatisch, kann aber auch direkt angestoßen werden.

Der (wie ich finde) beste Modus zur Fehlerbereinigung:

$ git gc --aggressive --prune=0

siehe auch git gcp

git fsck

der "FileSystem Check"

Dieser zeigt etwaige Probleme und kann Sie auch mitunter beheben. Meist lohnt es sich das zusätzlich zu git gcp abzufeuern.

  • No labels